WERTvolle Beiträge

Am 17. November 2022 konnte aus WERTvoll ein Beitrag zum Thema „Gutes Essen – kurze Wege. Stadt-Land-Partnerschaften für Lebensmittel aus der Region“ geleistet werden. Organisiert von der Deutschen Vernetzungsstelle für ländliche Räume (DVS) diskutierten beim Online-Workshop ca. 150 Teilnehmende, kooperative Ansätze aus Wissenschaft und Praxis zur Stärkung der regionalen Nahversorgung zwischen Stadt und Land.

Durch die Adressierung der Gemeinschaftsverpflegung als potenzieller Absatzmarkt für regionale Produkte ist das vom Projekt WERTvoll entwickelte Aktionsgericht ein Baustein bei der Schließung von regionalen Wertschöpfungsketten zwischen Stadt und Land.

 

Alle Beiträge des Workshops können online abgerufen und die Beitragsfolien heruntergeladen werden: https://www.netzwerk-laendlicher-raum.de/service/veranstaltungen/vergangene-veranstaltungen/2022/gutes-essen-kurze-wege/

 

Am 22. November fand der dritte Teil der Online-Webinar-Reihe „Aus Stadt und Land wird Plus – Themen, die Stadt und Land gemeinsam bewegen“ des Förderprogramms Stadt-Land-Plus statt. Zum Thema „Regional produzieren! Mit regionalen Produkten die nachhaltige Landnutzung fördern.“ präsentierten die beiden Stabsstellen des Projekts sowohl die notwendige Governance-Struktur eines Stadt-Land Projektes als auch den Prozess hin zur Schließung von Wertschöpfungsketten in der Praxis. Dabei wurden die Hemmnisse, Chancen und der Transfer von wissenschaftlichen Erkenntnissen in die Praxis dargelegt.

 

Mehr Infos unter: https://www.zukunftsstadt-stadtlandplus.de/Termin-Detail/online-reihe-3.html

 
Scroll to Top