Mit Nawaro die Landwirtschaft diversifizieren und Mehrnutzungsstrategien verfolgen

Die Produktion nachwachsender Rohstoffe bietet viele Ansatzpunkte, um die Landwirtschaft vielfältiger zu gestalten und neben der Produktion von Agrargütern wichtige umweltbezogene Ziele zu verfolgen. In einer Gesprächsrunde, die die FNR auf der 50. Jahrestagung der Gesellschaft für Ökologie organisierte, wurden insbesondere der Anbau von Energie- und Rohstoffpflanzen thematisiert, der zugleich die Biodiversität erhöhen kann.

Frank Wagener brachte in die Runde u.a. Konzepte und Erfahrungen aus WERTvoll ein, insbesondere das neue WERTvolle Gewässerrenaturierungskonzept mit Agroforstkulturen, welches aktuell am Tauchnitzgraben (Lossatal) in die Umsetzung geht.

Mehr Informationen

  Scroll to Top